„Zufall kommt von zufallen“

FGBMFI Chapter Braunschweig, 13. Januar 2018, Johannes Müller

Johannes Müller ist 56 Jahre jung, verheiratet und von Beruf Verfahrensingenieur im Bereich Maschinenbau und Chemie und lebt in Hof (Bayern). Vor ungefähr 35 Jahren hatte er sich für den christlichen Glauben entschieden.

Katholisch geprägt fand er den Weg in die protestantische Kirche, wo er heute im Vorstand ist. Für ihn ist der Glaube jedoch mehr als Mitgliedschaft oder Ehrenamt. Er spricht von situationsspezifischen Erfahrungen mit Gott. Bei ihm macht das Thema „Zufall kommt von zufallen“ absoluten Sinn! –  Gerne können Sie Interessierte mitbringen! Die Teilnahme ist selbstverständlich ohne jegliche Verpflichtung.

Gastsprecher:  Johannes Müller
Thema: „Zufall kommt von zufallen“
Wann: Samstag 13.01.2018
Beginn: 9:00 bis ca. 12:00 Uhr
Wo: Hotel Fürstenhof, Campestr. 12, 38102 Braunschweig, Deutschland

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular:
http://fgbmfi-germany.de/anmeldung/