Rettet Entwicklungshilfe in Afrika am Ende nicht uns selbst?

Rettet Entwicklungshilfe in Afrika am Ende nicht uns selbst?

FGBMFI München, 05. Dezember, Matthias Floreck

Matthias Floreck (geb. 1973) ist seit 19 Jahren mit seiner aus Indien stammenden Frau Carolene verheiratet; sie haben gemeinsam 2 Kinder. Nach dem Studium der Entwicklungshilfe und Theologie an der University of Wales in Oxford und dem Masterstudium in Johannesburg wurde Matthias Floreck 2012 zum Vorsitzenden der Hilfsorganisation „ora“ Kinderhilfe gewählt.

Mehr

Orientierungslos? Das muss nicht so bleiben!

Orientierungslos? Das muss nicht so bleiben!

FGBMFI München, 07. November, Dan Tracy

Dan Tracy leitete als Systemanalytiker und Programmierer bereits mit 24 Jahren die Datenverarbeitungszentrale einer großen Firmengruppe in Phoenix, Arizona. Das Leben schien perfekt und die Zukunft so gut wie gesichert. Und doch fehlte etwas!

Mehr

Gibt es nur einen Weg?

Gibt es nur einen Weg?

FGBMFI München, 12. September, Klaus und Ninette Freigassner

Klaus Freigassner, erfolgreicher Immobilienmakler aus Ulm ist verheiratet mit Ninette und hat mit ihr zwei Kinder im Alter von 20 und 21 Jahren. Beide wissen aus eigenem Erleben scheinbar Unglaubliches zu berichten.

Mehr

Siegreich trotz widriger Umstände

Siegreich trotz widriger Umstände

Sonderveranstaltung FGBMFI München, 19. August 2017, Bengt Wedemalm

Bengt Wedemalm, Jahrgang 1961, erlebt seit 30 Jahren auf seinen Vortragsreisen in mehr als 60 Nationen übernatürliche Heilung und Wiederherstellung bei seinen Zuhörern.

Mehr

Kann ein rauschgiftsüchtiger Hippie die Welt verändern?

Kann ein rauschgiftsüchtiger Hippie die Welt verändern?

FGBMFI München, 13. Juni, Stephan Steinle

„Entweder komme ich nie wieder nach Hause oder… “ – mit diesen Worten verabschiedet sich Stephan Steinle 1971 von seinen Eltern in Basel. Drei Monate lang reist er per Bus, Jeep, Zug und zu Fuß auf dem „Hippie-Trail“ durch die Türkei, den Iran, Afghanistan und Pakistan. Ohne Geld und Pass steckt er in der Wildnis fest…

Mehr

Wie Vertrauen sichtbar wird

Wie Vertrauen sichtbar wird

FGBMFI München, 09. Mai, Manuel Schmidt

Manuel Schmidt, ist 31 Jahre alt und wohnt mit seiner Frau in München. Er wuchs mit 8 Geschwistern am Rand des Nordschwarzwaldes auf. Nach einer Ausbildung und Studium der Optometrie, ist er nun seit 2010 in der bayerischen Landeshauptstadt als Augenoptiker erfolgreich tätig. Hören Sie einen sehr spannenden und inspirierenden Bericht…

Mehr