Ist Profit ein Garant für Erfolg?

FGBMFI München, 11. März 2014, Sprecher Ludger Elfgen, Christine Hüttl, Gerhard Hab

Unsere drei Sprecher sind Teil einer Business Initiative in Augsburg „Wirtschaft in Gemeinschaft“, sie bilden eine Plattform für Unternehmer/innen und Führungskräfte. Zu diesem Netzwerk zählen namhafte Firmen und eine Internet-Agentur, welches durch einen Zusammenschluss 2011 gebildet wurde.

Ludger Elfgen ist Dipl. Grafik-Designer und Geschäftsführer des Kommunikationsbüros ELFGEN PICK GmbH & Co. KG mit Sitz in Augsburg. Das Unternehmen beschäftig z.Zt. 16 Mitarbeiter und gewann 2012 mit seinem sozialen Netzwerk den 1.Preis des Focus-Wettbewerbs „Schule macht Zukunft“.
Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von Fairness, offenem Dialog und respektvollem Miteinander geprägt ist, auch in Beziehung zum Kunden und Lieferanten. 

Zusammen mit…

Christine Hüttl ist Geschäftsführerin einer Immobilienverwaltung in Augsburg. Sie ist verheiratet und Mutter von 4 Kindern und engagiert sich seit über 15 Jahren in der Initiative „Wirtschaft in Gemeinschaft“.

Gerhard Hab ist Dipl. Wirtschaftsingenieur und Geschäftsführer einer Baufirma für Holzbauweise. Außerdem arbeitet er als Coach und Consultant für Projektmanagement. Gerhard Hab ist verheiratet, hat 2 erwachsene Kinder.

20140311-Einladung-BIA
Einladung zum Ausdrucken (PDF-Datei)


Sprecher: Ludger Elfgen, Christine Hüttl, Gerhard Hab

Thema: „Ist Profit ein Garant für Erfolg?“
Wann: Dienstag den 11. März 2014
Beginn: 19.30 bis ca. 21.30 Uhr
Wo: Regent Hotel, Seidlstr. 2, 80335 München, Deutschland