„Heilung durch Gottes Kraft“

FGBMFI Chapter Wernigerode, 26. Januar 2018, Dr. Arne Elsen

Dr. med. Arne Elsen, Jahrgang 1961 ist verheiratet, hat drei Kinder und ist Facharzt für innere Medizin mit Schwerpunkt Diabetologie. Seit Anfang 2005 ist er Inhaber des Diabeteszentrums Hamburg-Nord-Ost (Bramfeld). Durch zwei bewegende Heilungserlebnisse kam Dr. Elsen im Jahr 2001 selbst zum Glauben an Jesus Christus, wovon er offen und norddeutsch sprechen wird. Einige Jahre später hat er das Gebets- und Glaubenszentrum Hamburg gegründet, in dem viele ehrenamtliche Mitarbeiter aus verschiedenen Gemeinden täglich für Kranke und Gebetssuchende seelsorgerliche Dienste anbieten. Auch in Wernigerode wird wieder die Möglichkeit geboten Heilung durch Gottes Kraft zu empfangen. Seien Sie und Ihre Freunde und Bekannte hierzu herzlich willkommen!

Gastsprecher:  Dr. Arne Elsen
Thema: „Heilung durch Gottes Kraft“
Wann: Samstag, 26.01.2019
Beginn: 10:00 bis ca. 13:00 Uhr
Wo: Robert Koch-Institut, Burgstraße 37, 38855 Wernigerode
(Parkplätze sind im Innenhof vorhanden)

Reservierungen: Eine verbindliche Anmeldung wird erbeten bis: Donnerstag den 24.01.2019 ! Bitte bedenken Sie, dass der Einlass ohne voherige Anmeldung nicht möglich ist. Der Eintritt ist frei, jedoch ist die Teilnahme am gemeinsamen Frühstück verbindlicher Bestandteil der Chapter-Treffen. Für das köstliche und reichhaltige Buffet berechnet das Lokal 10,00 Euro pro Person (auch wenn im Online-Formular 17,50€ angegeben sind).

Gastgeber: Peter u. Hannelore Oppermannn
Telefon: 05331-68284 u. 0531-22590329
Online: >Anmeldeformular< eMail: wernigerode@fgbmfi-germany.de