Ich hatte eine Nahtoderfahrung

FGBMFI Salzgitter, 08. April, Carmen Paul

Die Gastsprecherin Frau Carmen Paul (57) ist wieder verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. 1990 gründete sie mit ihrem damaligen Mann ein Unternehmen. 1997 dann ihr eigenes kleines Geschäft.  Ein eigenes Haus, Reichtum und mehrere Pferde machten das Leben sehr angenehm.

Dann, Ostern 2000 wurde sie während eines Ausritts von ihrem Pferd mitten ins Gesicht  getreten. Danach fiel sie ins Koma. Dabei sah sie bei ihrer eigenen OP zu, bis sie „jemand“ an die Hand nahm und ihr die Schönheit des neuen Zuhauses zeigte.- So dachte sie zumindest. Doch sie wurde mit einer Botschaft über zukünftige Ereignisse zurückgesandt. Nach dem Unfall prognostizierten die Ärzte, dass sie im Rollstuhl sitzen und ab dem vierten Halswirbel querschnitts-gelähmt und geistig behindert sein würde. Es kam jedoch alles ganz anders. Freuen Sie sich mit uns und auch gerne Ihren Freunden auf einen faszinierenden Lebensbericht voller Dramatik und Tragik!

Sprecher: Carmen Paul
Thema: Ich hatte eine Nahtoderfahrung
Wann: Samstag 08. April 2017
Beginn: 9:00 bis ca. 12:00 Uhr
Wo: Hotel „KAISERQUELLE“, Söhlekamp 11, 38228 Salzgitter – Bruchmachtersen, Deutschland

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular:
http://fgbmfi-germany.de/anmeldung/

FGBMFI Vortrag