„Erfolgreich durch das Leben trotz großer Herausfordungen“

FGBMFI Chapter Wernigerode, 28. März 2020, Georg Grigat

Georg Grigat (66) brach 1972 die Schule ab und beschäftigte sich 14 Jahre lang mit Esoterik, New Age und Okkultismus um Lösungen für seine persönlichen Herausforderungen zu finden. Herr Grigat holte das Abitur nach und schloss an der TU Braunschweig ein Studium der Architektur erfolgreich ab. Während eines Selbstmordversuchs machte er eine persönliche Glaubenserfahrung mit Jesus Christus und erfuhr spontan Heilung, Befreiung von Lebensängsten und eine totale Neuorientierung seines Lebens.

Georg Grigat wird von erstaunlichen Hilfen Gottes in Extremsituationen in seinem Berufs- und Privatleben berichten.

Seien Sie, auch gerne mit Freunden und Bekannten, willkommen. Freuen Sie sich auf ein gutes Frühstück mit einem realen und sehr spannenden Lebensbericht.


Gastsprecher:  Georg Grigat
Thema: „Erfolgreich durch das Leben trotz großer Herausfordungen“
Wann: Samstag 28.03.2020
Beginn: 9:30 bis ca. 12:30 Uhr
Wo: Robert Koch-Institut, Burgstraße 37, 38855 Wernigerode
(Parkplätze bitte im Umfeld suchen)


Reservierungen:

Eine verbindliche Anmeldung wird erbeten bis:

Donnerstag den 26.03.2020 ! 

Bitte bedenken Sie, dass der Einlass ohne voherige Anmeldung nicht möglich ist. Der Eintritt ist frei, jedoch ist die Teilnahme am gemeinsamen Frühstück verbindlicher Bestandteil der Chapter-Treffen. Für das köstliche und reichhaltige Buffet berechnet das Lokal 10,00 Euro pro Person.

>>> Bitte bringen Sie zum Einlass um 9:15 Uhr ihren Ausweis an der Treppe zum Haupteingang mit ! <<<

Gastgeber: Peter u. Hannelore Oppermannn
Telefon: 05331-68284 u. 0531-22590329

ePost: wernigerode@fgbmfi-germany.de 
online: >Anmeldeformular<