Wollen Sie Heilung?

FGBMFI Chapter Wernigerode, 24. November 2018, Nina Oppermann

Wollen Sie Heilung? So lautete die Headline einer Anzeige, die Nina Oppermann sah und die alles veränderte. Nina Oppermann war Gebietsrepräsentantin der Immobilienabteilung einer regionalen Großbank, hatte einen guten Job, verdiente Geld, sie hatte einen Firmenwagen und einen Lebenspartner, den sie heiraten wollte – klingt erstmal perfekt, von außen betrachtet! Was niemand wusste, welchen Preis sie in ihrem Leben dafür bezahlte. Es kam wie es kommen musste, Lebenspartner weg, Burnout da und die Welt brach zusammen. Jedoch hier begann die Wende. Damals war Selbstmord eine super Option! Vielleicht. Oder doch nicht? „Also lieber Gott, jetzt wird es gefährlich mit meinen Gedanken, wenn es Dich also doch geben sollte, wäre es sicher super, wenn wir uns kennen- lernen würden.“ Das waren die Worte, die sie Richtung Himmel sprach. Heute ist sie von Burnout geheilt, hat Frieden in ihren Gedanken und führt ein komplett anderes Leben, mit viel mehr Verantwortung als früher. Genau das, was man einem Burnout-Kandidaten nicht empfehlen würde, ist ihr Lebensbericht.

Gastsprecherin:  Nina Oppermann
Thema: „Wollen Sie Heilung?“
Wann: Samstag 24.11.2018

Beginn: 10:00 bis ca. 13:00 Uhr

Wo: Robert Koch-Institut, Burgstraße 37, 38855 Wernigerode
Zugehörige Parkplätze auf dem Innenhof können genutzt werden.

Für die Reservierung bitte anmelden bis 22.11.2018 unter:
Leitung: Peter u. Hannelore Oppermannn, Fon: 05331-68284 u. 0531-22590329, E-Mail: wernigerode@fgbmfi-germany.de

oder nutzen Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular:
https://fgbmfi-germany.de/anmeldung/