Akkus leer? Brauchen Sie eine Energiewende?

FGBMFI München, 09. Juni 2015, Sprecher Eghosa Ogedegbe

Eghosa Ogedegbe, Unternehmer aus Nigeria, besucht die Inter-Solar Messe in München Anfang Juni. Als Leiter der FGBMFI in Nigeria haben wir Ihn gemeinsam mit seiner Frau Uki für einen Vortrag im Chapter München gewinnen können. Herr Ogedegbe ist ein erfolgreicher Geschäftsmann aus der Hauptstadt Abuja, seine unternehmerischen Schwerpunkte konzentrieren sich auf erneuerbare Energien wie z.B. Solarlösungen für die wasserwirtschaftliche Versorgung im Lande. Hören Sie einen interessanten Vortrag und Anregung zur Fragestellung, brauchen Sie eine Energiewende, aus welcher Quelle tanken Sie auf, wenn der Akku leer ist?

Eghosa Ogedegbe Dipl. Ing., Jahrgang 1964, in Nigeria geboren, studierte Ingenieurwissenschaften. Er ist Familienvater von 3 Kindern und mit seiner Ehefrau Uki, Apothekerin verheiratet.

Eghosa ist ein erfolgreicher Geschäftsmann in Nigeria. Seine Unternehmensschwerpunkte konzentrieren sich auf erneuerbare Energien und ist somit „am Puls der Zeit“.

In jungen Jahren hatte Eghosa große gesundheitliche Probleme mit ernsten Folgen, bis zu dem Zeitpunkt, an dem er eine erstaunliche Erfahrung machte. Seine Gesundheit und sein Leben veränderten sich daraufhin positiv.

Erleben Sie einen interessanten Vortragsabend verbunden mit einem gemeinsamen Abendessen.

Einladung zum Ausdrucken (PDF-Datei)

Sprecher: Eghosa Ogedegbe
Thema: Akkus leer? Brauchen Sie eine Energiewende?
Wann: Dienstag den 09. Juni 2015
Beginn: 19.30 bis ca. 21.30 Uhr
Wo: Regent Hotel, Seidlstr. 2, 80335 München, Deutschland

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular:

http://fgbmfi-germany.de/anmeldung/